NATO-Netzwerk in den deutschen Medien

Wie weit die Zersetzung der Deutschen Medien aber auch der Politik vortgeschritten ist, kann man an einem Artikel in der „Jungen Welt“ lesen in dem Willy Wimmer tiefe Einblicke erlaubt. Dieser Artikel ist wirklich lesenswert und sollte genau studiert werden. Willy Wimmer ist absolut vertrauenswürdig.

Zitat zur Neutralität der Medien:

Ich kann mich sehr gut an ein langes Gespräch mit einem mir seit Jahrzehnten bekannten führenden FAZ-Mitarbeiter erinnern. Der machte deutlich, wenn das State Department noch rechtzeitig vor Drucklegung nachts anruft, dann kommt der gewünschte Artikel am nächsten Morgen in die Zeitung.

Zitat zur Einflussnahme der Medien bzgl. Russland:

Wenn es heute irgend etwas zu kommentieren gibt im Zusammenhang mit Entwicklungen innerhalb der Russischen Föderation, werden dafür in unseren Medien immer amerikanische Institutionen mit Sitz in Moskau herangezogen. Sie hören keine Stimme aus Moskau, die russisch ist.

Zitat zur Erosion in den demokratischen Systemen:

Wenn der Bundestag nun ausfällt, dann ist es faktisch nicht mehr die Bundesregierung, die über Auslandseinsätze bestimmt, sondern die NATO.

Zitat zu den Grünen als Friedenspartei:

Die Grünen sind ja schon in einer fast widerlichen Weise zur Kriegspartei geworden.

Zu finden ist der Artikel auf der Webseite der Jungen Welt unter http://www.jungewelt.de/2014/09-13/007.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.